Auenland Grundschule Malborn
Auenland Grundschule Malborn

Herzlich willkommen bei der Auenland Grundschule Malborn!

Die Auenland Grundschule Malborn ist eine kleine, aber sehr lebendige Dorfschule in Trägerschaft der Ortsgemeinde Malborn-Thiergarten. Das Schulhaus wurde 1908 erbaut und in den Jahren 1998/99 generalsaniert.

 

Zur Zeit werden 36 Kinder in der Auenalnd Grundschule Malborn unterrichtet. 10 Schüler besuchen die erste Klasse, 15 Schüler die zweite Klasse und in der Klasse 3/4 wird gemeinsam mit 11 Kindern gelernt, wobei hier drei Kinder die Klasse 3 und acht Kinder die Klasse 4 besuchen.

Große Klassenräume, sowie vielfältige Angebote an Freiarbeits- und Arbeitsmaterialien bieten viele Möglichkeiten des offenen Unterrichts und der individuellen Förderung.

 

Über die volle Halbtagsschule hinaus gibt es die Möglichkeit der Betreuung mit integrierter Hausaufgabenhilfe bis 16.30h. Nähere Informationen finden Sie unter dem Punkt "Betreuung".

Das Schuljahr 2017/2018

Im Schuljahr 2017/2018 werden insgesamt 36 Schülerinnen und Schüler in der Auenland Grundschule Malborn unterrichtet. Eine kleine Schule, in der es jedoch an nichts fehlt.

Die Kinder kommen gerne zur Schule und freuen sich auf die Freiarbeit, den Unterricht und natürlich die Pausen.

Leider mussten wir im letzten Schuljahr Frau Schäfer (ehemalige Schulleitung) verabschieden. Seit diesem Schuljahr leitet Frau Rettig-Jonas gemeinsam mit Frau Schumm die kleine Dorfschule. Frau Rodermund (Lehrerin), Frau Reiter (Lehrerin), Frau Könen-Hill (Förderlehrerin) und Frau Violiono (Gemeindeassistentin in Ausbildung) vervollständigen das Lehrerangebot.

So erreichen Sie uns

Grundschule Malborn

Hauptstr. 61

54426 Malborn

 

Telefon

06504 8078

 

FAX

06504 950429

  

E-Mail

gs.malborn@gmx.de

 

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Malborn